Berechnung Mieten Preis

Zu welchem ​​Preis kann eine Wohnung vermietet werden? einen fairen Mietpreis zu berechnen ist nicht immer einfach. Es gibt mehrere Faktoren, die mit der Bestimmung der Höhe der Miete zu spielen. Die wichtigsten Richtlinien haben wir eine Liste zusammengestellt. Unsere Berater helfen Ihnen, die entsprechende Miete für Ihr eigenes Zuhause in der Berechnung.

Wie viel Miete wenn ich fragen darf?

Es gibt einen Unterschied zwischen dem offiziellen Miete, die nach der Miete aufgeladen werden kann (Sozialwohnungen) und dem Marktpreis (freier Sektor). Wenn Sie Ihr eigenes Haus mieten wollen, dann ist es zunächst ein Scoring, um zu bestimmen, welche Gruppe zu Hause ist.

Die Berechnung der sozialen Miete

Nicht mehr als 143 Punkte Ihr Haus zugewiesen bekommen, dann fällt das Haus unter den sozialen Wohnungsbau. Sie können nicht € 710,68 zu fragen für die Grundmiete (Preisniveau 2015) nicht überschreiten. Das heißt, die Miete ohne Nebenkosten und die Kosten für Gas, Wasser und Licht. Das Punktesystem ist auch als Immobilienbewertung System (WWS) und gilt für alle unabhängigen Häusern bekannt. Die Berechnung basiert auf der Partitur gibt einen guten Eindruck von der Miete, die Sie für Ihren eigenen vier Wänden zu fragen. Punkte werden vergeben, unter anderem auf der Grundlage von Qualität, die Energie und die Oberfläche der jeweiligen Immobilie.

Bitte beachten Sie, dass die Zimmer für nationale Denkmäler ein anderes System gilt die Miete zu berechnen.

Berechnen Sie den Preis Ihrer Immobilie

Marktpreis

Der Marktpreis ist der Preis für die Mieter für eine Immobilie zahlen. Dieser Preis wird durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Möchten Sie wissen, welchen Preis Sie für die Vermietung Ihrer Immobilie im privaten Sektor zu fragen? Lassen Sie unsere Berater Ihnen dann helfen, den Mietpreis zu bestimmen. Dabei nehmen wir in der Lage, Objekttyp und Nachfrage.

Lassen Sie den Marktpreis Ihrer Immobilie freie Bestimmung von einem erfahrenen Berater Domica.

NACHFRAGE PREISFESTSTELLUNG